Page generated 19 September 2017 17:11
alex_t: (Default)

Nachdem ich diese Woche eine Unterstützung habe - von den drei Edinburgher Studenten die eingeteilt sind ist sie die einzige die auch da ist - konnte ich die letzten zwei Nächte ausschlafen.
Das arme Mädel scheint durch die Schilderungen der Nurses und Ärzte den Eindruck bekommen zu haben ich hätte die letzten drei Wochen überhaupt nicht geschlafen und daher beschlossen mich keine der Nachtbehandlungen machen zu lassen.
Ist mir auch recht.

Aber wenn ich keinen Schlafmangel habe beschäftige ich mich anderweitig. Zum Beispiel damit, die Geocaching-Webseite zu durchstöbern (ein GPS-Reciever steht auf meiner Liste von Dingen die ich kaufe wenn ich denn mal im Lotto gewinne sehr weit oben. Elektronisches Spielzeug! Haben will!).
Und dadurch habe ich herausgefunden, daß das Kaff Roslin - zu dem diese Klinik zumindest Adressmäßig gehört - eine Kapelle hat. Und daß das die Kapelle ist in der das letzte Kapitel des DaVinci Codes spielt. Und das es dort auch einen Glen gibt der sehr schön sein soll.
Also habe ich mich heute morgen um fünf auf mein Fahrrad geschwungen und bin die 2 Meilen dort hin geradelt um dann für 90 Minuten durch den Glen zu wandern und Fotos zu schießen.
Von denen ich jetzt hier natürlich nur einen kleinen Teil reinstelle. Roslin Glen. Und ein paar Fotos von Castlelaw Hill. Als besonderes Extra: Schafe. )

Das Wochenende war übrigens anstrengend. Eine NotOP bis zwei Uhr morgens, eine weitere am nächsten Tag. Plus drei weitere Notfälle die zu den verschiedensten Zeiten behandelt werden mussten. Schon sehr spaßig.

Profile

alex_t: (Default)
Alex T

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Expand Cut Tags

No cut tags