Page generated 25 July 2017 06:47

5 October 2007

alex_t: (Default)
  • Die Fachtierarztmodule bei denen wir Doktoranden helfen und dadurch auch teilnehmen dürfen sind ja teilweise ganz nett, aber irgendwie fehlt damit immer ein ganzer Teil des Wochenendes.
  • Eine Woche Heimtiere und Augen anstelle von Privatsprechstunde ist fast so entspannend wie eine Woche Urlaub.
  • Trotzdem habe ich an nur einem der vier Arbeitstage diese Woche die Klinik vor 20 Uhr verlassen. Unser Zwischendienst-Hilfsystem nimmt teilweise ungesunde Ausmaße an.
  • Ich bin ein viel zu netter Mensch. Dies ist keine neue Erkenntnis, sollte aber dringend festgehalten werden. In meinem nächsten Leben bin ich hoffentlich klüger.
  • Wenn ich häufiger Einträge hier schreiben würde, würde ich mich vielleicht trotz meiner geistigen Abnutzungserscheinungen (man wird halt alt) in einigen Jahren noch an mehr als "Die Klinik ist die Hölle. Nein, wirklich." erinnern können.
  • Das letzte Mal als ich Motivation gezeigt habe und meine Meßdaten in SPSS übertragen habe ist mein Computer drei Tage später abgeschmiert. Jetzt habe ich Angst an meiner Diss herumzufeilen weiterzuarbeiten überhaupt etwas zu tun.
  • Ich finde die Ausrede im letzten Punkt sehr glaubhaft. Wirklich.
  • Umziehen wird anstrengend werden. Als Ansporn habe ich habe mir selbst einen neuen Schreibtisch versprochen sobald ich ihn zusammengespart habe. Einen großen Schreibtisch mit viel, viel Platz.
  • Meine Fähigkeit mit Menschen zu komunizieren scheint sich tagtäglich zu verschlechtern. Nur Mordphantasien die Prof Schnepf involvieren kann ich weiterhin hervorragend artikulieren.
  • Eigentlich sollte ich schon längst im Bett liegen. Morgen muß schließlich viel Wissen über Dermatologie aufgenommen ignoriert verarbeitet werden
  • P.S.Liebe Hormone, muß ich dem Typen wirklich so hinterhersabbern? Das ist mehr als nur leicht peinlich. Und wenig effektiv.

Profile

alex_t: (Default)
Alex T

Most Popular Tags

Expand Cut Tags

No cut tags